Sie befinden sich hier: Startseite / Organisation / Unterrichts- organisation

Unterrichtsorganisation

In der Sternschule wird nach den österreichischen Lehrplänen für Volksschule, Hauptschule und AHS-Unterstufe mit den jeweiligen Bildungsstandards unterrichtet.

Die Schullaufbahn der Kinder wird in folgende Bildungsstufen eingeteilt:

  • Elementaria (Lehrstoff der 1. und 2. Schulstufe)
  • Primaria I (Lehrstoff der 3. und 4. Schulstufe)
  • Primaria II (Lehrstoff der 5. und 6. Schulstufe)
  • Sekundaria (Lehrstoff der 7. und 8. Schulstufe)

Unterrichtszeiten

  • Elementaria 08:00 – 12:30
  • Primaria I 08:00 – 12:30
  • Primaria II 08:00 – 13:30
  • Sekundaria I 08:00 – 13:30

Nach Absprache kann der Unterricht zusätzlich am Nachmittag stattfinden.

Unterrichtsablauf

Die Schüler arbeiten in lebendigen, altersheterogenen Gruppen an ihren Assignments.
Der Schultag ist durch die Rhythmisierung der Arbeits- und Erholungsphasen gekennzeichnet:

08:00 – 08:30 Morgenkreis
08:30 – 10:30 Daltonphase
10:30 – 11:00 Pause
11:00 – 12:30 Special calls
12:30 – 13:30 Fachkonferenzen

Leistungsbeurteilung

Die Leistungsbeurteilung erfolgt über Kommentierte Direkte Leistungsvorlagen und Pensenkataloge.
In der 4. und in der 8. Schulstufe werden Zeugnisse mit Ziffernnoten ausgestellt.

Schulzeit

Für die Schulzeit finden die für allgemein bildende Pflichtschulen im Bundesland Steiermark geltenden schulzeitrechtlichen Regelungen sinngemäß Anwendung.

Zusätzlich gilt:

  • Unterricht ist von Montag bis Freitag
  • Die Schulzeit entspricht mindestens dem im Schulzeitgesetz 1985 i.d.g.F. für allgemein bildende Pflichtschule festgelegten Ausmaß.
  • An Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen ist unterrichtsfrei.